Letzte Beiträge

16.+17.September 2017 Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim ~ „Die Vollkommenheit der Geduld“

Das Thema des 4. Lamrim Wochenende lautet: „Die Kunst sich nicht zu ärgern – Die Vollkommenheit der Geduld.”
Unterweisung von Ehrw. Dr. Birgit Schweiberer (Losang Drime)

Unsere verehrte Lehrerin wählte an diesem Wochenende als Hauptgrundlage die
Texte von Lama Tsong Khapa [Lamrim Chen mo] mit den Kommentaren zum 6. Kapitel/ Bodhicharyavatara von Shantideva und weitere Texte von Asanga [Bodhisattvabhumīs] und Candrakīrti [Madhyamakavatara].

Die dritte der „Sechs Vollkommenheiten“, die wir auf dem Weg zur Erleuchtung üben, ist die „Vollkommenheit der Geduld“.
Die erste Art von Geduld ist, nicht ärgerlich zu werden auf die Personen, die uns Schaden zufügen. Die zweite Art der Geduld besteht darin, eigenes Leiden anzunehmen und zu ertragen. Die dritte Art von Geduld ist die Entschlossenheit,
unsere spirituelle Praxis trotz Mühen und Hindernisse nicht aufzugeben.

Geduld ist einer der kraftvollsten Geisteszustände, der uns lehrt, nicht ärgerlich zu werden und in schwierigen Situationen Ruhe und Besonnenheit zu bewahren. Sich intensiv mit den Nachteilen der Wut und den Vorteilen der Geduld zu beschäftigen ist ganz enorm wichtig. Bereits ein kleiner Moment von Geduld bewirkt im Leben
unendlich viel Gutes und Heilsames.
Shantideva gibt uns den Rat: Anstatt die ganze Erde mit Leder zu bedecken, wäre
es angemessen, die Sohlen seiner eigenen Füße in Leder zu hüllen; was bedeutet, dass wir unseren inneren Gegner aufgeben müssen: Unseren Ärger!

Chöla Birgit: „Wenn wir diese Geduld entwickeln, dann wird die Lehre sich nach und nach im eigenen Geist vertiefen, man wird „Feuer und Flamme“ und möchte sich ausschließlich der Lehre widmen. Das bedeutet natürlich eine große „Geduldsarbeit“. Wer die Geduld praktiziert und wer den Ärger überwinden kann, der hat auf diese Weise die Aversion gegen Lebewesen, Leiden und gegen die Praxis überwunden und damit ist das Haupthindernis, Lebewesen nah zu sein, zu helfen, schwierige Praktiken durchzuführen und sich auf dem Weg zur Erleuchtung zu schulen, überwunden!
Nun hat man überhaupt keine Hindernisse mehr bis zur Erleuchtung!

Die Praxis der Geduld hat nur Vorzüge in diesem und in zukünftigen Leben und bis
hin zur Erleuchtung, bringt es uns nur Vorteile und nicht einen einzigen Nachteil!“

2017.09. Weiterstadt Lamrim "die Vollkommenheit der Geduld"

 

  1. 20+21. Mai 2017 Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim ~ Kommentare deaktiviert für 20+21. Mai 2017 Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim ~
  2. Unser spiritueller Leiter KYABJE LAMA ZOPA RINPOCHE zum ersten Mal in Wien! 29. September bis 1. Oktober 2017 Kommentare deaktiviert für Unser spiritueller Leiter KYABJE LAMA ZOPA RINPOCHE zum ersten Mal in Wien! 29. September bis 1. Oktober 2017
  3. 25.+26. März 2017. Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim ~ Die Vollkommenheit der Freigiebigkeit Kommentare deaktiviert für 25.+26. März 2017. Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim ~ Die Vollkommenheit der Freigiebigkeit
  4. 11.+12.02.2017 Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim ~ Bodhicitta Kommentare deaktiviert für 11.+12.02.2017 Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim ~ Bodhicitta
  5. 14.+15.01.2017 Sutrawochenende ~ Herzsutra ~ im Sternenzauber Weiterstadt Kommentare deaktiviert für 14.+15.01.2017 Sutrawochenende ~ Herzsutra ~ im Sternenzauber Weiterstadt
  6. 10.+11.12.2016 Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim 6 Kommentare deaktiviert für 10.+11.12.2016 Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim 6
  7. 19.+20.11.2016 Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim ~ die 12 Glieder des Abhängigen Entstehens Kommentare deaktiviert für 19.+20.11.2016 Weiterstadt – Studienprogramm Lamrim ~ die 12 Glieder des Abhängigen Entstehens
  8. Sutra vom Goldenen Licht am 26./27. 11. 16 im Rigpa Zentrum Fürth Kommentare deaktiviert für Sutra vom Goldenen Licht am 26./27. 11. 16 im Rigpa Zentrum Fürth
  9. Sutrawochenende *Herzsutra* im Sternenzauber Kommentare deaktiviert für Sutrawochenende *Herzsutra* im Sternenzauber