☀️🌈🌸Fünf-Tages-Retreat🌸🌈☀️ “H E I L U N G von K Ö R P E R und G E I S T”

Ehrw. Dr. Birgit Schweiberer
“H E I L U N G von K Ö R P E R und G E I S T”
5. bis 10. Februar 2018 im Kamalashila-Institut (Eifel)

Heil-Meditationen und Rezitationen, Qi-Gong, Yoga, gemeinsame meditative Spaziergänge in der Natur.

Diese fünf-tägige Praxis-Klausur richtet sich an alle, die buddhistische Praktiken üben möchten, die sich besonders für die VORBEUGUNG und HEILUNG von gesundheitlichen Problemen bewährt haben.

Da nach buddhistischer Auffassung alle Krankheiten auf geistige Ursachen zurückzuführen sind, sollte auch die Heilung von Krankheiten zumindest eine bedeutsame geistige Komponente haben.

Gesundheit ist kostbar und der tägliche Berufs- und Familienstress nehmen mit zunehmendem Alter meist mehr Energie in Anspruch, als wir durch unsere wenige Freizeit wieder auffüllen können. So entstehen Energiemangel, Erschöpfung und Gesundheitsstörungen.

Auch Praktizierende der buddhistischen Lehre brauchen für eine erfolgreiche Praxis einen gesunden Körper und einen gesunden Geist. Vor allem Personen, die in therapeutischen Berufen tätig sind, können in ihrer Arbeit von einer Unterstützung durch spirituelle Methoden sehr profitieren. Sie macht die therapeutische Arbeit wirksamer und gibt dem Therapeuten die Kraft zurück, im therapeutischen Prozess weiterhin mit Freude geben zu können.

Viele buddhistische Praktiken haben sich für den Erhalt und die Wiederherstellung körperlicher Gesundheit besonders wirksam erwiesen, Übungen und Rezitationen des Medizinbuddhas auf der Sutra- und Tantra-Ebene, Praktiken der weißen Tara und des Buddha Amitabha, die Übung von Tong-Len (Geben und Nehmen), Rezitationen des Vajrasattva usw. Sie werden das Hauptthema der Woche unter Leitung von Dr. Birgit Schweiberer werden.

Dazu wird es die Möglichkeit zu täglichen Qi-Gong-Übungen geben, angeleitet von Barbara Kuhnert und einfache Yoga-Übungen, die der Entspannung beim längeren Sitzen in der Meditation gut tun.

🌸Bitte rechtzeitig anmelden. Die Teilnehmerzahl ist – wegen der Räumlichkeiten für Yoga und Qi-Gong auf max. 30 begrenzt🌸

Informationen und Anmeldung >> bei Frau Heike Sartorius
sartorius.power@gmail.com